Mittwoch, 30. Oktober 2013

Lies ein Buch... Oktober

Die Aufgabe im Oktober ist/ war: Lies ein Buch das zu einer Reihe gehört.
Diese Aufgabe war einfach, da ich viele Bücher auf
meiner SuB habe, die Bestandteil einer Reihe sind. Ich habe mich dann nach längerem Überlegen und Auswahlverfahren für

Verlag: Carlsen
Numbers: Den Tod im Blick von Rachel Ward

entschieden. Mit diesem Buch liebäugle ich schon länger und nun war es fällig. 

Daten zum Buch:

Titel: Numbers: Den Tod im Blick
Autorin: Rachel Ward
Verlag: Carlsen (Klick!)
Preis:  8,99€ 
368 Seiten,Taschenbuch
ISBN:  978-3-551-31151-1

1. Wie heißt dein Buch und zu welcher Reihe gehört es?
Ich habe das Buch Numbers: Den Tod im Blick von Rachel Ward gelesen! Es gehört (oh Wunder^^) zu der Reihe/Trilogie Numbers.

2. Aus wie vielen Büchern besteht die Reihe und das wie vielte ist dein Buch davon?
Es ist der erste Band der Reihe und zwei weitere sind schon erschienen. Die Trilogie ist somit abgeschlossen.

3. Worum geht es im wesentlichen in deinem Buch bzw. in der Reihe?
Es geht um das Mädchen Jem. Sie kann in den Augen der Menschen dessen Todesdatum lesen. Sie distanziert sich von ihrer Umwelt und kann es doch nicht verhindern auf Spinne zu treffen. 

4. Wie fandest du die Reihe bisher? - Falls dein Buch das erste aus der Reihe ist, wirst du die folgenden Bücher lesen?
Interessieren würden mich die anderen Bände schon! Die Geschichte um Jem ist zwar fast abgeschlossen, doch gibt es am Ende des Buches einen kleinen Cliffhanger. Aber es steht nicht ganz oben auf meiner WuLi, da dieser Band  mich leider nicht von Beginn an mit gerissen hat. Die Geschichte hat mich irgendwie gelangweilt, man hätte alles in mehr Spannung verpacken können. Auch zu den Charakteren konnte ich keine Beziehung aufbauen. Flach ist das Wort welches mir zu Spinne einfällt. Schade, um ein Buch mit so einem spannenden Klappentext.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen